Juni 1968 bei einem privaten Überraschungsbesuch in München, wo damals seine Tochter Tina Sinatra als Lebensgefährtin des Regisseurs Michael Pfleghar lebte.[35]. Am Anfang standen Künstler wie Harry James, Joe Bushkin oder Buddy Rich, später kam die intensive Kooperation mit Count Basie hinzu, mit dem Sinatra mehrfach auf Tournee ging, unter anderem beim Newport Jazz Festival 1965 auftrat sowie drei Schallplatten und zwei Fernsehsendungen einspielte. Hamburg Hip-Hop Termine. Am Tag zuvor war Sinatra im Wiener Unterrichtsministerium von Minister Herbert Moritz das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Yikes! Der Kartenvorverkauf verlief schleppend, und sein Arrangeur und Orchesterleiter Don Costa erkrankte nach dem zweiten Konzert schwer, so dass ein dritter in Berlin geplanter Auftritt abgesagt werden musste. Dionne Warwick soll einmal über Sinatra gesagt haben: „Er könnte den Menschen das Telefonbuch vorsingen, und es würde ihnen immer noch gefallen.“[28], Als einer der ersten Interpreten der Populärmusik ließ Sinatra – der als einen seiner wesentlichsten Einflussgeber oft Billie Holiday bezeichnet hatte – Jazz-Elemente in seinen Gesang einfließen. [33] Dabei sang Sinatra Standards wie Teach Me Tonight, It’s Allright with Me, Mack the Knife, Until the Real Thing Comes Along, Stormy Weather, If I Should Lose You und After You’ve Gone ein. Home Artikel mit dem Schlagwort "Frank Sinatra" Free EP: Apple Juice Kid – Frank Sinatra Remixed. Ihr folgten 1944 Frank Sinatra jr. (1988–1995 Sinatras Orchesterleiter) und 1948 Tina Sinatra, die als Filmproduzentin arbeitete. (Sinatra starts out by saying that there's something wrong with Mercury's face, and that it looksjust plain ugly.) Sinatra selbst nannte beispielsweise Bing Crosby, Ruth Etting, Al Jolson, Rudy Vallee oder Mabel Mercer als Vorbilder oder stilbildende Einflüsse für seine Arbeit. Oktober 1996, als er gemeinsam mit seiner Frau eine Benefizveranstaltung in Beverly Hills besuchte. Sein Entertainerauftritt im eleganten Smoking mit dem Whiskyglas in der rechten Hand und dem Mikrofon in der Linken war dabei charakteristisch für ihn. That s life. I cant take my eyes off of you (I love you baby)) 10. Lesen Sie weiter. Über viele Jahre hinweg erstreckte sich auch Sinatras Arbeit mit Ella Fitzgerald, mit der er gemeinsam in Konzerten und Fernseh-Shows auftrat. Weil er mit seinen Vertragsbedingungen bei Capitol zunehmend unzufrieden gewesen war, hatte er 1960 seine eigene Plattenfirma Reprise Records gegründet, für die er ab 1962 seine Musikaufnahmen ausschließlich produzierte. E-Mail Adresse. Sein Konzert am 2. Escuchar Musica Online GRATIS. 1 Frank Sinatra: 2 Freddie Mercury: 3 Frank Sinatra (interjecting): 4 Freddie Mercury: 5 Frank Sinatra: 6 Freddie Mercury: 7 Scrapped lyrics 7.1 Frank Sinatra: Ho! Erstmals gastierte Sinatra dort am 22. (Mario Puzo, der Autor der Romanvorlage, hat diesen Zusammenhang aber stets bestritten). Kommentieren anüspenetrator. In den 1950er Jahren folgten die Krimi-Hörspielreihe Rocky Fortune (1953/54) und die Musikshow To Be Perfectly Frank (1953–55). Seine konsequente Nutzung des Mediums Radio war eine Grundlage für Sinatras Popularität. Der vielseitige Künstler gilt als eine der einflussreichsten und bekanntesten Persönlichkeiten der Popmusik und herausragenden Größen des Show-Business im 20. In den folgenden Jahren nahm er dort eine Reihe von Alben wie In the Wee Small Hours, Songs for Swingin’ Lovers, Come Fly with Me oder Sinatra Sings for Only the Lonely auf, viele davon mit dem Arrangeur Nelson Riddle, daneben mit Billy May und Gordon Jenkins.[7]. Immer wieder wurde und wird Frank Sinatra nachgesagt, engere Verbindungen zu Mobstern, insbesondere der italo-amerikanischen Cosa Nostra, unterhalten zu haben, in deren Clubs er, wie zahlreiche seiner Berufskollegen, schon in den 1940er Jahren gesungen hatte. Frank Sinatra's Landmark 1958 Album 'Frank Sinatra Sings Only The Lonely' Receives New Stereo Mix For Expanded 60th Anniversary Edition. Das frühe Zurückweichen seines einst fülligen Haarwuchses versuchte Sinatra abseits der Bühne unter seinen typischen eleganten Hüten zu verbergen; auf der Bühne trug er ein Toupet. Seinen letzten Gesangsauftritt hatte Sinatra im Februar 1995 in Palm Springs am Rande eines von ihm selbst veranstalteten Benefiz-Golfturniers, und beim Aufzeichnungstermin der offiziellen Gala zu seinem 80. Frank Sinatra erhielt den Oscar als Bester Nebendarsteller für den Film Verdammt in alle Ewigkeit sowie eine Nominierung als bester Schauspieler für Der Mann mit dem goldenen Arm. For Once in My Life / Come Rain or Come Shine / The Best Is Yet to Come / I Have Dreamed / Where or When / Bewitched / Strangers in the Night / Soliloquy / Mack the Knife / My Way / Medley mit Liza Minnelli und Sammy Davis jr. Come Fly with Me / Where or When / You Make Me Feel So Young / Come Rain or Come Shine / For Once in My Life / The Lady Is a Tramp / Bewitched / The Best Is Yet to Come / Summer Wind / I’ve Got You Under My Skin / Mack The Knife / One for My Baby / Luck Be a Lady / Theme from New York, New York / „Sinatra A to Z“-Medley mit Steve Lawrence und Eydie Gormé / My Way. 1965 soll Sinatra Joseph Stacher, der von den US-Behörden der organisierten Kriminalität zugerechnet wurde, bei dessen offiziell genehmigter Emigration nach Israel geholfen haben. Außerdem war Sinatra am 20. [2] Seine Konzert- und Radioauftritte mit Dorsey machten Sinatra rasch landesweit bekannt und bestärkten ihn in den Plänen für eine Solokarriere. The music video with the song's audio track will automatically start at the bottom right. November 1996 wurde Sinatra wegen einer leichten Lungenentzündung für eine Woche ins Krankenhaus eingeliefert. Nützlich. Ein Sänger voller Charme, wie man im letzten Jahrhundert noch sagte, und was ihn so besonders macht, ist seine einzigartige Liebesgeschichte mit dem Jazz. [12] Im Dezember 1994 ließ er seinen endgültigen Rückzug mitteilen, nachdem er zuvor in Atlantic City seine letzten regulären Konzerte vor heimischem Publikum gegeben hatte. [26] Auch Musiker abseits des Crooner-Entertainments, des Jazz und des Swing schätzten Sinatras herausragende Rolle auf diesem Gebiet – beispielsweise der von Folk und Rock kommende Songwriter Bob Dylan, der 2015 das Konzeptalbum Shadows in the Night mit Neueinspielungen von Sinatra-Songs veröffentlichte. 1962 war er kurzzeitig mit der Tänzerin Juliet Prowse verlobt, aber erst 1966 heiratete er wieder: Mia Farrow, eine blutjunge Schauspielkollegin. [27] Dabei tat er nichts anderes als viele andere Big-Band-Sänger der Zeit auch, nämlich romantische Lieder zu singen. 1944 bereits war Sinatra aus New Jersey an die Westküste nach Kalifornien umgezogen, wo er seit 1948 in Palm Springs lebte. Am 14. Januar 1959 ganze 140 Wochen in den Billboard-LP-Charts, neun weitere Alben blieben dort länger als ein Jahr. [15], Sinatra war 1943 für mehrere Wochen im Riobamba in Manhattan engagiert, einem Nachtclub des Mobsters und Bandenchefs Louis Buchalter, der zu diesem Zeitpunkt bereits wegen Mordes zum Tode verurteilt worden war und ein Jahr später hingerichtet wurde. Zudem verlor er endgültig seinen Ruf als Saubermann, er hatte zahlreiche Affären mit teils prominenten Frauen, und schließlich wurde seine erste Ehe mit Nancy 1951 geschieden. Aufgrund der Effekte, die er bei seinem Publikum hervorrief, setzen viele Sinatras musikalisches Wirken im Rahmen der Geschichte der Popkultur mit dem der Beatles und Elvis Presleys gleich. Der ORF unterbrach sein Fernsehprogramm, um drei Lieder des Konzertes live zu übertragen. I love you baby. [18] Historiker bezweifeln jedoch wesentliche Auswirkungen der Wahlkampfspende. Klaus-dieter Schreiber. Es folgten zahlreiche weitere Affären mit Showkolleginnen. Von Beginn seiner Karriere an trat Sinatra regelmäßig für wohltätige Zwecke auf. Discografia de Frank Sinatra. Unter Jazz-Puristen in Zuhörerkreisen ist Sinatras Stellenwert als Jazzsänger zwar umstritten, dafür ist Sinatras Rang unter den professionellen Jazzmusikern umso höher. Deutschrap Release Dates. Frank Sinatra's 'My Way' 50th Anniversary Edition and 'Sinatra Sings Alan & Marilyn Bergman' Set For October 11 Release. Sinatra war der Sohn italo-amerikanischer Eltern, die beide als Kinder mit ihren Eltern um die Jahrhundertwende an die Ostküste der Vereinigten Staaten gekommen waren. Folgt uns auf Instagram. Francis Albert „Frank“ Sinatra (* 12. Dabei war er vielfach ein Mann der Superlative. Mit bis zu vier Filmen pro Jahr, darunter mit Publikumslieblingen wie Grace Kelly in Die oberen Zehntausend, festigte er in dieser Zeit seinen Ruf als Leinwandstar. Populär wurden sie insbesondere anlässlich ihrer zahlreichen Konzerte, die sie vor allem zwischen 1959 und 1966 im Sands Hotel in Las Vegas gegeben haben. Mai 1998 in Cathedral City in Kalifornien beigesetzt. Ende Mai und Anfang Juni 1993 gastierte Sinatra letztmals für sechs Konzerte in Europa, fünf davon in Deutschland, wo Sinatra zuvor 1951, 1961, 1975, 1989 und 1991 aufgetreten war. 14.12.2020 The Frank Sinatra Foundation. Anfang der 1990er Jahre veröffentlichte er zwei CDs (Duets I & II), auf denen er seine Hits mit verschiedenen Duettpartnern neu einspielte.[10][11]. Der Schauspielerin Lauren Bacall wird zugeschrieben, die Bezeichnung The Rat Pack spontan erfunden zu haben, nachdem sie mitansah, wie Humphrey Bogart zusammen mit seinen Freunden (darunter auch Frank Sinatra) nach vier durchzechten Nächten zurück ins Hotel ging. Zu seinen Auszeichnungen gehören neben zahlreichen Grammys mit der Presidential Medal of Freedom (1985) und der Goldenen Ehrenmedaille des Kongresses bedeutende humanitäre Ehrungen. Sinatra trat im Laufe seiner Karriere dreimal in Österreich auf. Darüber hinaus bezog Sinatra, von Jugend an ein großer Liebhaber klassischer Musik, viele Inspirationen für seine Arbeiten vom Belcanto, besonders für seine von Anfang an ausgeprägten improvisatorischen Koloraturen. Daneben spielte er in weiteren Filmen mit, unter anderem in dem Musical Die oberen Zehntausend mit Grace Kelly. Aus dieser Ehe ging 1940 die Tochter Nancy Sinatra hervor, später selbst eine erfolgreiche Sängerin. Zwischen Januar 1961 und August 1963 veröffentlichte Sinatra insgesamt 14 verschiedene komplett neu eingespielte Alben, von denen 12 in die Top-30 der Billboard-Charts kamen. Kommentar Missbrauch melden. [6], 1953 hatte Sinatra zudem einen neuen Plattenvertrag mit dem Label Capitol Records abgeschlossen. Mit ihnen allen trat er gemeinsam auf und sie gaben ihm gelegentlich Tipps zur Verfeinerung seiner Gesangstechnik. He was also one of the most prolific artists ever, releasing well over 20 albums in his illustrious career, which spanned nearly half a century. [29] Dies charakterisierte seinen persönlichen Stil, während anderen Interpreten wie Bing Crosby solche Improvisationen fremd blieben, und unterschied ihn auch von zahlreichen anderen Croonern. Als LP (REPRISE) "abgenudelt" in meiner Sammlung, jetzt endlich als CD-Neuauflage (UNIVERSAL) erworben. Ab den 1960er Jahren war er in mehrerlei Hinsicht der Entertainer schlechthin, hatte vielfach preisgekrönte Specials im Fernsehen, ging auf zahlreiche Tourneen im In- und Ausland und konnte als Schauspieler ebenso wie als Filmproduzent und Regisseur im Filmgeschäft Fuß fassen. Seine erste eigene Fernsehserie The Frank Sinatra Show (1950–52) wurde ein kommerzieller Flop, und im Herbst 1952 verlor er seinen Plattenvertrag bei Columbia Records, nachdem schon seine Filmfirma den Vertrag nicht verlängert hatte: Seine Gesangskarriere schien am Ende. Die Summe aller von ihm im Laufe der Jahrzehnte auf Benefiz-Veranstaltungen eingespielten und gespendeten Gelder wird auf über eine Milliarde Dollar geschätzt.[23]. Jahrhundert. Neben zahlreichen Liebesaffären gab es immer wieder Gerüchte über Alkoholprobleme. & Edward K. (Reprise, 1968, mit, 1954: Man soll nicht mit der Liebe spielen. Sinatra, der nie eine professionelle Gesangsausbildung erhielt und nach eigenem Bekunden auch in späteren Jahren nur rudimentär Noten lesen konnte, gilt bei vielen als einer der bedeutendsten Liedinterpreten des 20. Watch Queue Queue. Werbefrei streamen oder als CD und MP3 kaufen bei Amazon.de. Er nannte Mario Lanza und Enrico Caruso als diejenigen, die er schon von Jugend an über ihre Aufnahmen studiert habe. Im Frühjahr 1950 traten bei Sinatra Blutungen an den Stimmbändern auf, die seine Stimme kurzzeitig außer Gefecht setzten. Aber er hatte dabei, im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen, eben von Anfang an „das gewisse Etwas“ und läutete damit eine neue Ära in der Musiklandschaft ein. April 1989 reiste Sinatra ein drittes Mal nach Wien, wo er im Rahmen der Ultimate-Event-Welttournee gemeinsam mit Liza Minnelli und Sammy Davis, Jr. auftrat. [2] Die 1951 geschlossene zweite Ehe mit dem Filmstar Ava Gardner hielt nur wenige Jahre; bereits 1953 erfolgte offiziell die Trennung, 1957 die Scheidung. B. Frankie und seine Spießgesellen (Ocean’s Eleven) und Sieben gegen Chicago (Robin and the Seven Hoods). Noch 1994 hatte Sinatra über 80 Auftritte und unternahm Konzertreisen auf die Philippinen und nach Japan. Seine Mutter, Natalina Dolly Sinatra (1896–1977), kam aus dem norditalienischen Lumarzo bei Genua, arbeitete als Hebamme und war die örtliche Vorsitzende der Demokratischen Partei in Hoboken. 1978 gründete er das Frank Sinatra International Student Center an der Hebräischen Universität Jerusalem,[2] das im Juli 2002 Ziel eines Bombenanschlags war und anschließend wiederaufgebaut wurde. Geburtstag, wurde Sinatra von seiner damals frisch angetrauten zweiten Ehefrau Ava Gardner begleitet. Nach seiner Trennung von Ava Gardner war Sinatra lange Zeit unverheiratet geblieben. 7. Oktober 1984 in die Donaumetropole – und den bestritt er ausschließlich auf eigene Kosten. Erst 1976 fand Sinatra mit seiner vierten Frau Barbara, die zuvor mit Zeppo Marx verheiratet gewesen war, sein privates Glück. Ab 1932 hatte Sinatra erste kleinere Radioauftritte; und seit er sein Idol Bing Crosby 1933 in Jersey City im Konzert gesehen hatte, war es sein Berufswunsch, Sänger zu werden. Seine Veröffentlichungen, zumeist eingespielt mit dem Arrangeur Axel Stordahl, trugen ihm zahlreiche Spitzenplätze in den Charts ein und machten ihn bald zum erfolgreichsten Sänger des Landes. Im Anschluss an eine vom Erzbischof von Los Angeles Roger Kardinal Mahoney in Los Angeles gehaltene Totenmesse wurde Sinatra am 20. Gerüchten zufolge wurde er erst von Zinnemann engagiert, nachdem dieser massiv von der Mafia bedroht worden war. 1991 folgte ein weiterer Auftritt in Frankfurt im Rahmen seiner Diamond Jubilee-Welttournee. That s Frank Sinatra! Oktober 2020 um 18:40 Uhr bearbeitet. Read Story . Sinatra arbeitete über Jahrzehnte hinweg mit prägenden Vertretern des Jazz zusammen. Dezember 1946 war Sinatra auch engagierter Entertainer auf der Havanna-Konferenz der Mafia und mit ihnen assoziierten Gangster, zu der Lucky Luciano und Meyer Lansky gebeten hatten. Strangers in the night. 4,0 von 5 Sternen Ein Klassiker. [19] Das Konzert, bei dem Sinatras Orchester von Don Costa geleitet wurde, verfolgten 10.600 Zuschauer. Der Regisseur des Filmes, Fred Zinnemann, war jedoch zunächst nicht bereit, die Rolle an ihn zu vergeben, und ließ sich erst überzeugen, als Sinatra auf Probeaufnahmen bestand. 4. Somit war sein Comeback in der Showbranche geglückt. [2], Mit Beginn der 1950er sank sein Stern zusehends. Rezension aus Deutschland vom 14. Im Rahmen der Sinatra-Diskografie wurde dieses Album lange eher geringschätzig betrachtet, doch unter Jazz-Fans errang Sinatra damit großen Ruhm. Magic moments. Im Februar 1939 heiratete Sinatra seine Jugendliebe Nancy Barbato (1917–2018). [3] Sinatra erhielt später noch zwei weitere Oscars, 1953 den Preis als bester Nebendarsteller und 1970 den Ehren-Oscar/Jean-Hersholt Humanitarian Award; dazu kam eine Nominierung als bester Hauptdarsteller in Der Mann mit dem goldenen Arm 1955. Mit dem Vokalquartett The Hoboken Four gewann Sinatra im September 1935 einen Talentwettbewerb der damals populären Radioshow Major Bowes Amateur Hour, und er ging mit ihm in den folgenden Monaten auf seine erste nationale Tournee. Sein Vater, Anthony Martin Sinatra (1894–1969), stammte aus Palermo, Sizilien, war Profiboxer und arbeitete als Feuerwehrmann und Kneipier. Für seine musikalischen Fernsehshows gewann er viermal den Emmy. Jingle Bells. To improve the translation you can follow this link or press the blue button at the bottom. Below you will find lyrics, music video and translation of The Christmas Waltz - Frank Sinatra in various languages. Die Mobster hofften wohl, Sinatra und seine Kontakte zu John F. Kennedy nutzen zu können, um einer Strafverfolgung zu entgehen. Er begann seine musikalische Karriere in der Wenig bekannt ist, dass er diejenigen zeitgenössischen Orchester studierte, die neue Wege gingen, wie dem von Spike Jones, mit dem zusammen er einige Titel fürs Radio einspielte, oder Stan Kenton mit seinem experimentellen Innovations Orchestra der frühen Fünfziger, dem Sinatra 1955 ein eigenes Radiospecial (Biography in Sound: Sinatra on Kenton) widmete. Es gibt kaum einen namhaften Jazzmusiker, von Oscar Peterson über Lester Young und Stan Getz zu Miles Davis, der sich nicht entsprechend darüber geäußert hat, wie sehr Sinatras Aufnahmen ihren Stil beeinflusst haben – und es sind vor allem berühmte Instrumentalsolisten, die sich so äußern. Ab 1937 arbeitete er für 18 Monate in einem festen Engagement als Entertainer in einem Musiklokal in New Jersey, das von Stars wie Cole Porter besucht wurde, und legte dort und mit weiteren Radioauftritten den Grundstein für seine professionelle Karriere. He was portrayed by EpicLLOYD. November 1995 stand er letztmals auf einer Bühne. Prev; Next Im selben Jahr entstand The Future, eine dreiviertelstündige musikalische Suite mit autobiographischen Anspielungen, die Gordon Jenkins komponiert hatte. [9] Mit zahlreichen weiteren Konzertreisen auf alle fünf Kontinente wurden die 1980er Jahre zu Sinatras kommerziell erfolgreichsten Bühnenjahren im Ausland ebenso wie im Inland, wo er vor allem mit seinen Konzertserien in der New Yorker Carnegie Hall zum Teil bis heute bestehende Zuschauerrekorde aufstellte. Übersetzt bedeutet Rat Pack etwa Rattenmeute, mit dem Ausdruck rat wird in diesem Sinne aber eher eine zwielichtige Person oder ein Schurke bezeichnet. Zunehmend war er jetzt auf den Konzertbühnen der Glücksspielmetropole Las Vegas zu finden, und mit seiner wöchentlichen Sendung The Frank Sinatra Show (1957/58) sowie weiteren Specials und Gastauftritten war er zudem wieder im Fernsehen präsent. [2] 1963 verkaufte er die Firma mit großem Gewinn an die Warner Music Group, behielt aber für seine eigenen Aufnahmen und Projekte die volle Entscheidungsgewalt. 30. Im Balladenfach, aber auch im Bereich des Swing wurde Sinatra damit stilbildend. Gleiches gilt für die Lieder von Franz Schubert. 3. Alle drei Konzerte fanden in der Wiener Stadthalle statt. Populär wurden sie insbesondere anlässlich ihrer zahlreichen Konzerte, die sie vor allem zwischen 1959 und 1966 im Sands Hotel in Las Vegas gegeben haben. Bei seiner Deutschland-Tournee Ende Mai und Anfang Juni 1993, mit Konzerten in Dortmund, Hamburg, Berlin, Stuttgart und Köln, fühlte sich Sinatra, der für zehn Tage im Stadtteil Deutz Quartier genommen hatte, dann nach eigener Aussage sehr wohl. Name. Hip Hop-Rap; Indie-Alternativo; Instrumental; Jazz; J-pop; K-Pop; Metal; Música de Brasil; Música de México; Música de Perú ; Música Infantil; Pop; Punk; R&B; Reggae; Reggaeton; Relajante; Rock; Rock en Español; Romántica; Salsa; Ska; Soul; Soundtracks; Tango; Frank Sinatra Escuchar música de Frank Sinatra. Frank Sinatra. Ursprünglich waren die Auftritte der Freunde als Soloshows vorgesehen, jedoch entwickelten diese sich schnell zu gemeinsamen Bühnenshows. Gesanglich setzte er mit vielen seiner Alben gleich mehrfach bis heute Maßstäbe, was Phrasierung, Timing und lyrische Tiefe betrifft. Die 1975 im Rahmen seiner Europa-Tournee in Deutschland geplanten Auftritte standen unter keinem guten Stern. Website (optional) Kommentar. Schon früh verschrieb er sich der Musik und tingelte bereits als Teenager mit seiner Ukulele, einer kleinen Musikanlage und einem Megaphon durch die Bars seiner Heimatstadt Hoboken. Tausende junger Mädchen, die sogenannten „Bobby soxers“, kippten (etwa anlässlich von Sinatras Konzertserie im New Yorker Paramount Theatre im Oktober 1944, den berühmt gewordenen Columbus Day Riots) reihenweise um oder schrien, als sie ihren Star im Konzert auf der Bühne bewundern durften. Im Frühjahr 1971 verkündete Sinatra seinen Abschied von Bühne und Showbusiness, trat jedoch nach nur zweijähriger Abstinenz ab 1973 und dann bis in die 1990er Jahre hinein wieder regelmäßig auf und machte weiterhin Schallplattenaufnahmen, bei denen, wie schon Ende der 1960er Jahre, meist Don Costa Regie führte. Darauf wurde später in einer Szene des Films Der Pate (1972) angespielt: Die Figur des Johnny Fontane, eines weinerlichen Schnulzensängers, der beim „Paten“ um Unterstützung für seine Karriere bettelt (und diese auch bekommt), soll Sinatra nachempfunden sein. Klasse, One for My Baby (and One More for the Road), Screen Actors Guild Life Achievement Award, Ordine al Merito della Republicca Italiana, Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse, Vorlage:Webachiv/IABot/www.thejazzman.com.au, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Frank_Sinatra&oldid=204522376, Person als Namensgeber für einen Asteroiden, Träger der Goldenen Ehrenmedaille des Kongresses, Träger des österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst I. Klasse, Träger des Verdienstordens der Italienischen Republik (Großoffizier), Wikipedia:Defekte Weblinks/Ungeprüfte Archivlinks 2018-04, Wikipedia:Defekte Weblinks/Ungeprüfte Archivlinks 2019-04, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Stuttgart, Neues Schloss, Ehrenhof (open air), Sinatra, Francis Albert (vollständiger Name), US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Entertainer, The Best Is Yet to Come (erstmals 1964) (seit 1998 Inschrift auf Sinatras Grabstein), I’ve Got the World on a String (erstmals 1953), You Make Me Feel So Young (erstmals 1956), The Voice of Frank Sinatra (Columbia, erschienen als Album 1946, als LP 1948), Songs by Sinatra (Columbia, Album 1947, LP 1949), Sinatra’s Swingin’ Session (Capitol, 1961), Sinatra-Basie: It Might as Well Be Swing: A Meeting of Giants (Reprise, 1964, mit, Francis A. [16], Bereits 1942 wurde behauptet, der Gangster Willie Moretti oder Sam Giancana habe Tommy Dorsey dazu gebracht, seinen Vertrag mit Sinatra aufzulösen.